Firmengeschichte

Ein starker Partner seit 2001

Seit über 15 Jahren initiiert, plant, realisiert und betreibt NOTUS Windparkprojekte. Schwerpunkt ist die Initiierung und Entwicklung eigener Projekte.

Darüber hinaus agiert NOTUS energy als Dienstleister in den Bereichen:

  • Bauleitung und -überwachung
  • Generalunternehmer-Leistung
  • technische und kaufmännische Betriebsführung

Mit seinem Hauptsitz in Potsdam sowie Niederlassungen in Anklam, Cottbus, Feldberg, Köln und Schönwalde ist NOTUS energy in Deutschland vertreten. Seit der Gründung im Jahr 2001 liegen die Schwerpunkte der Unternehmenstätigkeit im Raum Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.

Mit Gründung der Niederlassung in Varna (Bulgarien) startete NOTUS energy 2007 auch international und ist inzwischen in Europa und Nord- und Südamerika aktiv. 

Bisher realisiert:

 

NOTUS energy Meilensteine 

  • 2001

    • NOTUS energy wird in Potsdam gegründet
  • 2002

    • erste Genehmigung bzw. Errichtung eines 22 MW Windparks in Waldow
    • erstes 110 kV Umspannwerk in Tornow
  • 2004

    • Eröffnung des Bürostandortes Feldberg
    • Markteinstieg als Dienstleister für Bauleitung
    • erste Bauleitung für den Windpark Birkenfeld
  • 2005

    • Eröffnung des Standortes Anklam
    • 150 MW Leistung seit Firmengründung 
erreicht
  • 2007

    • fünf Fundamente REpower 5M auf schwierigstem Baugrund im Hochmoor gefertigt
    • Markteintritt in Bulgarien, Polen und Mexiko
  • 2009

    • Eröffnung des Standortes Bautzen
    • Bauleitung in Bulgarien für ein 156 MW Windprojekt übernommen
  • 2010

    • Eröffnung des Bürostandortes Oldenburg
    • Eintritt in den chilenischen Markt
    • seit Firmengründung rund 400 km Kabeltrasse realisiert und über 1.300 km Kabel verlegt
  • 2011

    • Bauleitung für einen 32 MW Windpark in Frankreich übernommen
    • NOTUS energy feiert sein 10-jähriges Firmenjubiläum mit rund 700 MW installierter Gesamtleistung
  • 2012

    • Eröffnung der Bürostandorte Cottbus und Hamburg
    • über 420 Anlagen mit mehr als 900 MW Gesamtleistung
    • Bauleitung für einen 48 MW Windpark in Polen übernommen
    • Zertifizierung der NOTUS energy 
Baumanagement nach DIN EN ISO 9001 vom TÜV Süd
    • erste Anlagen vom Typ Vestas V112 3,0 MW im Windpark Breesen errichtet
  • 2013

    • erstes Solarprojekt mit 7 MW in England
  • 2014

    • über 480 Anlagen mit mehr als 1.045 MW Gesamtleistung seit dem Bestehen von 
NOTUS energy realisiert
    • Eröffnung des Bürostandortes Schönwalde
  • 2015

    • Notus übernimmt Generalunternehmer-Leistung für Windpark in Finnland
  • 2016

    • Eröffnung der Bürostandorte Köln und Paris
  •  

Mitgliedschaften